Bodentoilette

Große Campingfahrzeuge können auch über einen fest installierten Unterflur-Fäkaltank verfügen und so den Einbau einer robusten Bodentoilette ermöglichen. Diese Toiletten unterscheiden sich kaum von herkömmlichen Modellen, die daheim eingebaut sind. Sie bestehen aus Keramik und sind entsprechend schwer. Die Entleerung des Fäkaltanks findet durch den Boden durch die Bedienung eines Schiebeventils statt. Dieses wird zusammen mit der Spülung über ein Pedal betätigt. Die Entsorgung des Inhalts erfolgt direkt über einen dafür vorgesehenen Gully oder mittels eines Abwasserschlauchanschlusses.